Wolfgang Roick
Stark für Brandenburg.

Lehrerin vom OSZ Lausitz ausgezeichnet

© MBJS/Kuzia

Herzlichen Glückwunsch!

Beatrix Hoch vom Oberstufenzentrum Lausitz in Lauchhammer wurde als beste Lehrerin aus dem Landkreis Oberspreewald-Lausitz ausgezeichnet. Sie erhielt die Ehrung am Donnerstag in Potsdam von Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke und Bildungsministerin Britta Ernst (beide SPD) überreicht.

"Mein Glückwunsch geht an Frau Hoch vom OSZ! Ich kann nur sagen 'Weiter so!'. Sie haben die Auszeichnung mehr als verdient", so die Reaktion des SPD-Landtagsabgeordneten Wolfgang Roick.

„Der Wettbewerb zeigt jedes Jahr, wie viel Energie, Zeit und Mühe die Lehrkräfte aufwenden, um ihre Schule zu einem besonderen Lernort zu machen“, sagt Roick. „Dieser Einsatz ist großartig. Die am Ende ausgezeichneten wie auch alle teilnehmenden Lehrerinnen und Lehrer leisten einen unschätzbaren Dienst – wir können stolz auf sie sein und sagen Danke.“ Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke sagte bei der Preisverleihung in der Staatskanzlei, die Lehrerinnen und Lehrer prägten mit Leidenschaft und Hingabe das Leben junger Menschen. Sie förderten Eigenverantwortung und Gemeinsinn.